Ereignisreiche Herbstsaison 2016

4 Turniere in nur 1,5 Monaten. Was für ein ereignisreicher Herbst! Wir waren in Ulm, Böblingen, Stuttgart und Ostfildern, haben uns einige Pokale gesichert und viele tolle Momente erlebt. Aber immer schön der Reihe nach:

Alles hat mit dem ersten Südcup-Turnier der neuen Turniersaison in Ulm begonnen. Unser Turnierpaar Nicole & Sven machte sich schon früh morgens gemeinsam mit den Turnierpaaren des Rock’n’Roll Club TV Bötzingen auf den Weg zur 122 Tsd Einwohner großen Stadt an der Donau. Wie letztes Jahr waren wir auch dieses Jahr besonders beeindruckt von der hellen Halle und der freundlichen Turnieratmosphäre. Nicole & Sven konnten letztendlich einen hervorragenden 5. Platz belegen – ein klasse Auftakt in die Herbstsaison.

Wenige Wochen später, Anfang November, stand wohl eins der bekanntesten und größten Turniere des süddeutschen Raumes an: Der Twisting Grizzlies Cup und die Herbstmeisterschaften in Böblingen. Worauf wir besonders stolz sind: Die Rock’n’Roll emotions Freiburg sind mit insgesamt 5 Tanzpaaren angereist. Unsere drei Rock’n’Roll Breitensportpaare haben in der ersten Tanzrunde jeweils alles gegeben und alle drei standen somit im Finale. Auch in der zweiten Runde lief es dann gut – unsere Tänzer/innen haben sogar nochmal eine Schippe drauf gelegt und die Trainer mit ihrer Leistung stolz gemacht. Trotz fehlerfreier Leistungen in den Finalrunden mussten wir dieses Mal überraschend den anderen Vereinen den Vortritt auf die Podestplätze lassen. Wir sind aber super stolz auf alle unsere Paare, die mit Platz 5 (Lara, Max, Bambinis), Platz 7 (Jessy, Alina, Junioren 1) und nochmal Platz 7 (Nadine, Anne, Erwachsene) nach Hause fuhren. 
Besser lief es bei unserem Boogie Paar Rosi & Helge. Wie so oft konnten sie mit ihrem Spaß am Tanzen in beiden Runden das Publikum – und offensichtlich auch die Wertungsrichter-  begeistern. Am Ende durften die beiden einen grandiosen 2. Platz verbuchen!
Nach dem Twisting-Grizzlies Cup wurde es dann richtig spannend: Nicole & Sven traten erneut in der C-Klasse an und konnten sich mit einer soliden Vorrunde den Finaleinzug sichern. Und nachdem auch die Finalrunde reibungslos verlief, konnte sich unser Turnierpaar über einen mehr als großartigen 3. Platz freuen! Stolz bestiegen Nicole & Sven das Siegerpodest – herzlichen Glückwunsch!

Das war aber noch nicht alles für den November. Am 26.11 fuhr unser Verein mit zwei unsere Jugendpaare nach Stuttgart. Wir freuen uns immer wahnsinnig auf den Wettkampf des MTV Stuttgarts – super Atmosphäre und nette Leute. Und die lange Fahrt hat keiner von uns bereut. Max & Lara zeigten in der Bambini Klasse eine gute Leistung und wurden dafür mit dem 3. Platz belohnt. Bronze für unsere jüngsten Turniertänzer – so muss das sein. Und auch Silber konnten wir verbuchen: Jessy & Alina überzeugten in der Kategorie Junioren 1 mit ihrem Power-Grundschritt und durften den 2. Platz belegen. Die Trainer sind stolz und auch hier sagen wir: Herzlichen Glückwunsch!

Anfang Dezember stand in Ostfildern das letzte Süd-Cup Turnier für die Herbstsaison 2016 an. Nicole & Sven haben bereits in der Vorrunde mit ihrer Leistung überzeugt und konnten sich dann im Finale mit einer sehr guten zweiten Runde den 5. Platz sichern. Ein super Ergebnis – damit gehen die Beiden zufrieden in die Winterpause und bereiten sich schon jetzt auf die Frühjahrssaison vor.

Wir alle freuen uns auf 2017, mit vielen Turnieren, Highlights und Überraschungsmomenten!
Aber jetzt wünschen die Rock’n’Roll emotions euch erstmal eine gemütliche und besinnliche Weihnachtszeit.